Home / Garten / Gartenpflanze / Spaliere im Garten benutzen

Spaliere im Garten benutzen

Spaliere werden oft als die wartungsintensive Absicherung der Landschaftsdesign-Welt gesehen. Sicher, die Zeit für Training und praktische Wartung ist mehr als Ihr Standardbaum oder Strauch, und sie werden oft in den formellsten und großartigsten Gärten gesehen. Spalier können in fast jedem Garten arbeiten: groß und klein, formell und informell, groß und bescheiden.

Horizontaler Spalier

Die Äste dieser Bäume wurden zu horizontalen Reihen ausgebildet und ahmten die Schienen des Zauns nach.

Für Stadtgärtner bieten Spaliere in Containern oder entlang einer gemauerten Mauer Interesse und Leben für einen kargen Raum. Im Vergleich zu Efeu sind die Wartung und der Preis relativ niedrig, da sie einen vertikalen Aufprall direkt auf den Raum bringen, ohne dass wertvolles Quadratmetermaterial verbraucht wird.

In der Theorie kann jeder Baum oder große Strauch zu einem Spalier gemacht werden, aber es ist wichtig, eine Spezies auszuwählen, die letztendlich zu Ihrem Raum und Ihren Bedingungen passt. Wenn man einen Spalierbaum sieht, ist es oft ein Obstbaum, nämlich Apfel- und Birnbäume. Die Praxis, Fruchtpflanzen zu trainieren, geht auf die Römer und Ägypter zurück, aber die Europäer – insbesondere die Franzosen – haben die Designs, die wir heute sehen, beeinflusst und perfektioniert.

Spalierbäume: Frucht gegen Ornamental

Hier einige Gründe, warum Sie die Spalier-Technik bei Obstbäumen anwenden:

  1. Sie sind leicht zu trainieren. Sie trainieren sehr gut, wenn sie jung und biegsam sind, und erlauben Ihnen, sie in einer Vielzahl von Formen zu formen.
  2. Sie wachsen nicht vollständig aus dem Raum, in dem sie bleiben sollen. Rückblickend in die Gartengeschichte wurden Spaliere in Kreuzgängen gefunden, wo jeder Zoll sehr wertvoll war.
  3. Wenn Sie einen flachen Baum gegen eine Mauer oder einen Zaun haben, ist es viel einfacher für die Sonne, in das Laubwerk einzudringen, so dass Früchte reifen, die sonst nicht gereift wären. Die Spalier-Technik wird oft in kühleren Klimazonen verwendet, in denen das Reifen von Früchten schwierig ist.

Malus : Apple/Crabapple Pyrus : Pear Prunus : Stone fruit (peach, nectarine, plum, almond, etc.) Ficus carica : Fig Citrus : Lemon, orange, tangerine Vitis : Grapes Edible für einen Spalier: Malus : Apfel / Crabapple Pyrus : Birne Prunus : Steinobst (Pfirsich, Nektarine, Pflaume, Mandel, etc.) Ficus carica : Feige Zitrus : Zitrone, Orange, Mandarine Vitis : Trauben

Ginkgo biloba Fagus sylvatica culivars ( ie, tricolor beech) Acer palmatum cultivars ( Japanese maple ) Pyrus calleryana (Callery pear) Tilia (linden) Katsura Cedrus atlantica (Blue Atlas cedar) Viburnum Zierpflanzen für einen Spalier: Ginkgo biloba Fagus sylvatica culivars (dh dreifarbige Buche) Acer palmatum- Sorten ( Japanischer Ahorn ) Pyrus calleryana (Callery Birne) Tilia (Linde) Katsura Cedrus atlantica (Blaue Atlaszeder) Viburnum

Wenn Obstbau jedoch nicht dein Ding ist und du nur Interesse an einer Wand in einem engen oder designarmen Raum aufbringen willst, gibt es zahlreiche Pflanzen, die das Training sehr gut machen. Aus meiner Erfahrung funktionieren Bäume mit einer guten horizontalen Verzweigungsstruktur und einer langsameren Wachstumsrate am besten. Einer der schönsten Bäume, den ich je gesehen habe, ist ein Ginkgo biloba am Swarthmore College in Swarthmore, Pennsylvania. Der Baum war perfekt an einem hoch aufragenden Gebäude platziert, wo der Baum den dritten Stock erreichen konnte und die Äste informell das Gebäude bedeckten.

Wenn ich entwerfe, benutze ich gerne Spalier als Bildschirm entlang eines Zaunbereichs. Es gibt etwas an einem lebenden Zaun, das mich nur anlockt – die Einfachheit, Zurückhaltung, die Einzigartigkeit – nicht genau sicher, aber was auch immer es ist, es funktioniert für mich! Lassen Sie sich nicht von der Ungezwungenheit Ihres Gartens oder dem Mangel an senkrechten Wänden abhalten, einen Spalier in Ihrer Landschaft zu benutzen. Wenn Sie ein Designelement unerwartet oder außerhalb der Norm verwenden, entsteht ein Garten, der Ihnen einzigartig ist und andere inspiriert.

Weinrebe Espalier

An der Wand eines belgischen Gartens der Designerin Dina Deferme wurden informell Weintrauben gezüchtet.

Cordon Spalier

Horizontaler Schnurspalier, der benutzt wird, um eine private Terrasse abzuschirmen.

Freistehender Spalier

Der horizontale Kordon ist sehr effektiv und benötigt wenig Platz.

Spalier-Birnenbaum

Ein Birnbaum wird horizontal gegen eine Garage gerichtet und fügt einer sonst milden Wand ein bisschen Laune hinzu.

Ginkgo Spalier

Ein Gingko liegt an der Wand der Chanticleer Gardens, etwas außerhalb von Philadelphia, und verleiht den Ruinengärten einen Hauch von Funkiness.

Schräg Palmette Spalier

Einer meiner Lieblingsspalierbäume wohnt am Swarthmore College. Der schlaksige Ginkgo ist in der schrägen Palmettenform ausgebildet und rast die riesige Steinmauer hinauf.

Wie zu Spalier

Im Uhrzeigersinn von oben: Seien Sie nicht überfordert, wenn der Spalier während der Saison außer Kontrolle gerät – drücken Sie die Äste zurück auf einen Blattknoten, um die gewünschte Einheitlichkeit zu erreichen. Verwenden Sie 3-lagige Jute, um den Ast am Draht zu befestigen. (Nach einer Saison wird die Jute verfaulen, was verhindert, dass der Ast von der Zurückhaltung umgürtet wird.) Um jüngere Pflanzen zu trainieren, verwenden Sie geflochtene Edelstahlkabel und Spannschlösser, um eine stabile Führung zu schaffen.

Zaun Espalier

Auf diesem lebenden Zaun haben wir die horizontalen Zweige so trainiert, dass sie ungefähr 10-12 „hoch sind mit ungefähr dem gleichen Abstand zwischen den Läufen.

Palmette Verrier Spalier

Debora Silver verwendet einen Palmette Verrier Apfelbaum in der Garage eines Kunden in Birmingham, Michigan. Das hellgrüne Laub fällt aus der dunklen Farbe der Garage, und die Struktur der Bäume bietet ein wunderbares Muster.

Sehen Sie sich dieses kurze Video an, um zu sehen, wie man einen Gemüsegarten mit Spalierobstbäumen umrahmt.

Video abspielen

VERBUNDEN:
Bäume für Ihren Garten
Vertikale Gärten

About admin