Home / Zuhause / Zimmer / Rose und Lavendel Potpourri Rezept

Rose und Lavendel Potpourri Rezept

Rose und Lavendel Potpourri Rezept

Rose und Lavendel Potpourri Rezept

Ich liebe es, meine Blumen auszutrocknen und wiederzuverwenden. Es ist eines meiner Lieblings-Dinge jetzt zu tun. Diese schönen Blumen hat mir mein Mann zu meinem Geburtstag geschenkt. Rose hat einen süßen Duft und Lavendel ist sehr beruhigend. Ich benutze es, wenn ich mich niedergeschlagen oder müde fühle. Es gibt mir das, was ich täglich brauche. Also habe ich mein eigenes Potpourri-Rezept entwickelt, das ich in Beuteln verpacken kann.

Ich sammelte 1 Tasse getrocknete Rosenblüten und fügte 1/2 Tasse getrockneten Lavendel hinzu. Ich kombinierte die beiden und legte sie für ein paar Tage mit einem Papiertuch über sie. Die kleinen Taschen haben kleine Herzen auf denen sie perfekt für den Valentinstag sind.

Rose und Lavendel Potpourri Rezept

Nachdem sie getrocknet sind, vereinige ich getrocknete Blütenblätter in Schüsseln und mische gut. Fülle den Beutel mit der Mischung. Sammeln Sie das offene Ende des Rosen duftenden Sachets und lassen Sie einen Vorsprung auf der Tasche etwa 1/2 Zoll. Binde das Band fest zusammen.

Wie man Rosen-und Lavendel-Potpourri macht

Ich fügte einen Rosenbeutel in meine Handtasche und der süße Geruch ließ mich lächeln. Ich legte eins auf jedes der Kissen auf dem Bett. Sie machen auch große Schubladenbeutel. Diese machen hübsche Geschenke zu einem günstigen Preis. Ich bin super aufgeregt, ein paar als Geschenke an meine Freunde zum Valentinstag zu geben. Drei von uns essen nächste Woche zu Mittag, also bringe ich ein paar mit, um sie zu überraschen. Valentinstag ist nicht nur für Ehemänner und Ehefrau ist es schön, es auch mit Freunden zu teilen.

Jetzt, wo ich mein erstes Rezept für Potpourri gemacht habe, denke ich, dass Himmel die Grenze ist. Es gibt so viele Variationen da draußen. Wirst du etwas machen? Sie können ähnliche Taschen und Lavendel bei Micheals finden.

About admin