Home / Zuhause / Wand / Home Tour: Kochen Sie ein neues Leben in New Orleans für unsere Lieblings-Food-Blogger

Home Tour: Kochen Sie ein neues Leben in New Orleans für unsere Lieblings-Food-Blogger

Joy Wilson mag in LA, Miami, Vermont und Seattle gelebt haben, aber ihre neue Wahlheimat New Orleans ist ganz sicher ihre Geisterstadt. Unwiderstehlich und aufschlussreich, mutig und unflätig und unterhaltsam, ist es die perfekte Ergänzung für die Bloggerin und Kochbuchautorin, die ihren Fans Joy the Baker genannt wird .

„In New Orleans zu leben ist wie in einer anderen Welt zu leben. Es ist magisch, es ist fröhlich, das Tempo ist viel langsamer und wir werden alles und immer feiern „, sagt sie.

Joy Wilson

Joy kaufte eine Doppelschrotflinte aus den frühen 1900er Jahren, die seit Katrina aufgegeben worden war. Da alle Räume ineinander fließen, dachte sie, es wäre der perfekte Platz, um ihren Bakeshop zu starten, einen Ort, an dem sie Rezepte testen, Klassen unterrichten und unterhalten kann.

Aber so viel Platz zu füllen, erwies sich als überwältigend. „Ich habe ein so lebensorientiertes Leben gelebt, dass ich meinen Design-Stil von mir loslassen konnte“, sagt sie. „Ich kenne Dinge, die ich mag, aber ich weiß nicht, wie ich sie zusammensetzen soll.“

Die weißen Wände und Vorhänge, die mit einem butterweichen, braunen Ledersofa, einem goldfarbenen Couchtisch und Samt- und gemusterten Kissen kombiniert werden, machen dieses eklektische Wohnzimmer einzigartig. Luftpflanzen in einem Weinregal im Vintage-Stil sorgen für eine rustikale Wärme.

Sie tat sich mit Laurel & Wolf Designer James Tabb zusammen, um den Raum zu verändern. Das Paar arbeitete online zusammen – James aus LA und Joy aus New Orleans – um einen multifunktionalen Raum zum Leben, Arbeiten, Unterrichten, Rezept-Testen und Zusammensein zu schaffen.

„Joys Stil ist überall auf die bestmögliche Weise“, sagt James. „Du kannst sehen, dass sie viel gereist ist und sie hat so viele schöne Dinge gesammelt. Also wollte ich diese Objekte mit Texturen, Mustern und Farben kombinieren, die passen, wie hell, warm und lustig sie ist. “

Im Esszimmer ist ein lebender Holztisch, der von einem Freund von Joy entworfen wurde, von weichen, mit französischem Ticken gepolsterten Esszimmerstühlen flankiert, eine Anspielung auf NOLAs französisches Erbe. Emaille-Anhänger im Bauernstil werfen einen sanften Glanz auf eine Galeriewand aus Stücken, die Joy auf ihren Reisen gesammelt hat.

Joy Wilson

Der Raum fließt nahtlos in den hellen, sonnigen Küchenbereich, in dem offene Regale die schönen Servierelemente hervorheben – das Hochzeitsporzellan ihrer Großeltern, antike Tortenständer, Keramik aus der Region -, die Joy für ihre Blog- und Kochbücher verwendet. Food52 lagerte sich in eine Auswahl an schönen Backwaren, von wohlgeformten Kuratieren Teigroller zu einer Marine und Gold Staub Französisch Ofen , die die Grenze zwischen Form und Funktion gehen.

„Funktion ist sehr wichtig für mich. Ich mag es, wenn Dinge schön aussehen, aber ich brauche sie auch, um zu arbeiten. Ich muss in der Lage sein, Mehl in die Küche zu werfen, und ich muss mir keine Sorgen machen, dass eine Schüssel mit 800 Dollar kaputt gehen könnte „, sagt sie.

Joy Wilson

Im Wohnzimmer lädt eine Mischung aus Pleasure-Texturen zum Faulenzen ein, von einem butterweichen Ledersofa über eine mit Rindsleder bezogene Bank, Samtkissen bis hin zu Pelzwürfen. Luftpflanzen in einem Weinregal im Vintage-Stil sorgen für eine rustikale Wärme.

„Ich war so überrascht, dass James so viel von diesem Raum empfinden konnte, ohne tatsächlich hier zu sein“, sagt Joy. „Wenn dieser Raum ein Gericht wäre, wäre es Entenconfit. Es ist sehr französisch. Es fühlt sich romantisch und doch tröstlich an. Das ist die Stimmung jetzt. “

Home Tour: Kochen Sie ein neues Leben in New Orleans für unsere Lieblings-Food-Blogger

Joy plant, den Raum zu nutzen, um die März-Veröffentlichung ihres Brunch-Kochbuchs Over Easy zu feiern. Sie freut sich auch, Kochkurse und Rezeptvorführungen in der Küche anzubieten. Vor allem aber hofft sie, neue Freunde, warmes Brot und Cocktails zu füllen.

„Ich bin stolz darauf, dass ich in eine Stadt gezogen bin, in der ich nicht unbedingt viele Beziehungen zu anderen Menschen hatte, dass ich mich auf Abenteuer einlasse. Und jetzt, wo der Designprozess abgeschlossen ist, habe ich das Gefühl, endlich das Vertrauen und die Aufregung zu haben, Leute hier einzuladen. “

Auf der linken Seite ergänzen sich Küchenarbeitsplatten aus Marmor, Kühlschrank aus Edelstahl und Holzregale. Auf der rechten Seite, bunten Teppich im Bohemian-Stil wird durch gemütliche beige Stühle und weiße Wände verbessert.

Um den Raum zu durchbrechen, nimmt sie ein Stichwort von It’s a Wonderful Life .

„Es gibt diese wirklich süße Szene, in der George und Mary jemandem ein Hauseinweihungsgeschenk bringen. Sie bringen Brot, damit das Haus niemals Hunger kennt, Salz, damit das Leben immer Geschmack und Wein hat, so dass es immer Freude im Haus gibt „, sagt Joy.

So wird das Menü für ihre bevorstehende Hauserwärmung jedes dieser Elemente mit Olivenbrot mit allem Bagel Topping, salzigen Brownie Keksen und einem Weißwein Campari Cocktail enthalten.

„Ich bin jetzt so stolz auf die Stimmung hier. Es fühlt sich einladend und warm an und ich werde versuchen, sicherzustellen, dass es so oft wie möglich nach frischem Brot riecht. “

Reizvolle Akzente im Kunstdruck, ein bunt gemusterter Teppich und eine Tischplatte aus Marmor verleihen diesem Essbereich Stil und Esprit.


Sehen Sie den Raum in Aktion:

About admin