Genie-Gadget des Tages? Technik, die dir sagt, wenn dir die Milch ausgegangen ist

Sehen Sie in die Zukunft … wir meinen Kühlschrank

Vielleicht ging es 2015 alles um den Spiralizer, aber in diesem Jahr stemmt sich das Tech-Unternehmen Smarter in die Welt der Küchenhelfer.

Mit Hilfe einer App auf Ihrem Smartphone und einem kleinen Gerät in der Küche ist es jetzt möglich, eine Tasse Kaffee zu machen, bevor Sie zu Hause sind, in Ihrem Kühlschrank zu sehen, auch wenn Sie bei der Arbeit sind und wissen, ob die Waschmaschine hat beendete seinen Zyklus, während du beim Mittagessen bist.

Klingt gut? Hier ist, was Sie wissen müssen:

Die Smarter Fridge Cam ist eine kleine weiße Kapsel, die an der Innenseite Ihres Kühlschranks befestigt wird. Wenn du dich mit der App verbindest, kannst du mit einem Klick sehen, was dir ausgegangen ist.

Nie wieder werden Sie Lebensmittel einkaufen und vergessen, was Sie brauchen! Aber es hört nicht auf …

Die schlaue Auswahl an Smarter Mats erkennt, wenn es Ihnen schlecht geht, und sendet sogar eine Erinnerung an Ihr Handy – nie wieder öffnen Sie den Kühlschrank am Morgen, um zu sehen, dass Ihnen die Milch ausgegangen ist.

Durch die Überwachung des Gewichts kann die Matte feststellen, wie viel Produkt in der Flasche zurückbleibt und warnt Sie, bevor es zu spät ist.

Der Smarter Detector ist eine kleine weiße Blase, die außer Sichtweite liegt und in der Küche als Augen und Ohren fungiert. Auf Geräusche wie den Ofenalarm oder den Ping der Waschmaschine zu hören, bedeutet, dass Sie nicht müssen.

Auch hier wird eine Nachricht an Ihr Telefon gesendet, wenn der Geschirrspüler geleert werden muss. Nun, wenn sie nur einen Roboter bauen könnten, um ihn für dich zu leeren …

Neben diesen cleveren Gadgets können Sie den iKettle und die Smarter Kaffeemaschine auch per Knopfdruck auf Ihrem Handy brühen.

Das ist die Zukunft der Küche, und wir mögen den Hands-Off-Ansatz!