Einfache Wohnzimmerdesigns

10 Bilder

Haben Sie ein neutrales

Beginnen Sie mit cremefarbenen Wänden und einem neutralen Sofa und arrangieren Sie oben eine Gruppe Bilderrahmen für einen dekorativen Look. Fügen Sie frische farbenfrohe Accessoires wie bedruckte Kissen und Tischlampen hinzu. Lassen Sie sich von den Stilen inspirieren, die Sie lieben – ob botanisch, ländlich, an der Küste oder Mitte des Jahrhunderts – bei der Auswahl von Möbeln und Accessoires. Also, wenn Sie Pflanzen lieben, malen Sie Wände in einem erholsamen Entenei Schatten und fügen Sie eine Reihe von drei botanischen Druckbilder. Und wenn Sie Ihr Wohnzimmer in nur einem Schritt komplett neu gestalten wollen – mit Tapete dekorieren.

Wallpaper ist eine wirklich einfache Möglichkeit, Ihrem Wohnzimmer ein völlig neues Design zu geben. Wählen Sie Blockdruck-Muster als stilvolle neutrale Kulisse, kreieren Sie eine Mid-Century-Stimmung mit einem Design im Stil der 1950er Jahre oder schaffen Sie sofort ein entspanntes Küstengefühl mit verwittertem Holzeffektpapier. Fügen Sie einige dekorative Zusätze hinzu, um den Blick zu vervollständigen. Bereit, Ihrem Wohnzimmer ein schönes neues Aussehen zu geben? Schauen Sie sich diese um sich inspirieren zu lassen …

Französisches Landwohnzimmer in hübschen Pastellen

Erfrischen Sie ein einfaches Wohnzimmer mit einem weichen Pastellblau. Beginnen Sie mit einer Tapete mit einem weichen Pinselstrich-Finish, um den Effekt einer subtilen Farbtupfer zu erzielen. Besorgt, dass Blau in einem Wohnzimmer zu kühl ist? Verwenden Sie einen warmen Farbton mit roten Nuancen, warmen Holzmöbeln und zusätzlichen rosa Akzenten auf weichen Möbeln und Accessoires.