Home / Zuhause / Zimmer / Abschied zu meinem besonderen Zuhause

Abschied zu meinem besonderen Zuhause

Sag niemals für immer!

Es ist schwer zu glauben, dass ich mich wieder bewege! Das sollte mein Zuhause sein. Aber die Dinge ändern sich und hier machen wir es wieder. Ich dachte, es wäre schön, ein letztes Mal dieses süße Heim von mir zu posten, damit ich die Erinnerungen an all meine Projekte bewahren kann. Wie Sie sehen können, habe ich Betonböden und fügte viele Holzbalken im gesamten Wohnbereich für eine . Es ist ein offener Grundriss ähnlich dem Loft-Wohnen.

Die

Wäschekammer

Meine Waschküche ist etwas ganz Besonderes. Für die ich ein botanisches Thema hinzugefügt. Es ist ein großer Raum mit einer Couch, so dass ich ein Buch oder eine Zeitschrift lesen kann, während ich auf die Wäsche warte. 🙂

Schlafzimmer im Obergeschoss

ist ein wunderbarer Weg um sich zu motivieren einen Raum unter 6 Wochen zu dekorieren. Das ist meine erste Herausforderung und es hat so viel Spaß gemacht. Ich habe 2 alte Türen gefunden, die ich bemalte und beunruhigte. Ich fügte zwei Lichter hinzu, um es einem modernen Gefühl zu geben, das alt ist.

Ein Zimmer Herausforderung groß offenbaren

Hauptbadezimmer

hat einige einzigartige Funktionen! Mein Erbauer hatte River Rock entlang der Kante der Badewanne eingebettet für ein sehr natürliches Gefühl. Derselbe Flussfelsen ist im Duschboden. Wieder fließt der Betonboden durch das Erdgeschoss

Draußen zu sein macht mich glücklich!

Draußen ist wirklich etwas Besonderes! Ich bin von einer Pferdefarm umgeben. Mein Hinterhof sichert es. Die Kutsche Haus / Garage ist freistehend und es hat Obergeschoss mit einer Wohnung. Ich hatte das über den Sommer entworfen und gebaut.

Es war magisch, hier zu leben!

Palmetto Bluff ist seit 11 Jahren ein großartiger Ort zum Leben. Ich werde es hier vermissen, aber ich bewege mich nicht sehr weit. Vermietet für ca. 10 Monate und plant bald wieder zu bauen. Wird Sie beim Projektstart auf dem Laufenden halten.

About admin