Home / Garten / Gartenpflanze / Wie man einen Fenstergarten entwirft

Wie man einen Fenstergarten entwirft

Wenn Sie die Firma der Zimmerpflanzen mögen, ziehen Sie in Betracht, einen Fenstergarten zu kultivieren, der ideal ist, um Pflanzen im Winter zur Schau zu stellen.

Die Erstellung eines Fenstergartens ist einfach – Sie müssen nur die vorhandene Fensterbank verlängern und dann, auf dem Fensterrahmen, Glasregale, Halterungen (wenn Sie sie wollen) und Drahtlängen (für das Trainieren von Reben) montieren.

In meinem Fenstergarten male ich Gartenporträts, um die Jahreszeiten zu betonen. Willst du einen Blick darauf werfen? In dieser Diashow zeige ich Ihnen die vielen verschiedenen Fenstergärten, die ich in meinem Haus geschaffen habe.

Links: Es ist kein Problem, ein Erkerfenster mit Glasregalen und Halterungen auszustatten. Die Erweiterung der Schwelle erfordert jedoch wahrscheinlich die Fähigkeit eines Zimmermanns. Für das Erkerfenster in meiner Bibliothek (im Bild) wurden Platten aus schwerem Sperrholz verwendet, um eine breite Oberfläche für Pflanzen zu bilden. Dieses Fenster im Januar bietet reichlich Platz für Geranien aller Art, Stiefmütterchen, Amaryllis, blaue Hortensien und Weinreben. Auf den Klammern sind Rosen duftende Geranien.

Kevin Lee Jacobs bloggt bei . Er wurde in die Gartenarbeit eingeführt, als er nicht größer als ein Delphinium war. Heute beherbergt sein Zuhause im Bundesstaat New York formale Rosengärten im Freien und üppige Fenstergärten im Innenbereich.

About admin