Home / Zuhause / Küchendesign / Küchenschränke – worauf Sie beim Kauf Ihrer Geräte achten sollten

Küchenschränke – worauf Sie beim Kauf Ihrer Geräte achten sollten

Küchenschränke haben einen großen Einfluss auf Ihr Budget und wie Ihre Küche aussieht. Hier finden Sie unsere Anleitung zur Planung und Auswahl der richtigen Geräte für Sie

Wenn Sie sich seit Jahren eine neue Küche versprechen, ist jetzt eine gute Zeit, um den Sprung zu wagen. Ob Sie elegante moderne Küchenschränke, warme Holzmaserung oder klassischen Shaker bevorzugen, es gibt ein Design für Ihr Budget. Die noch bessere Nachricht ist, dass die neuesten Geräte fantastisch zukunftssicher sind – ziehe sie mit Farbe an oder füge Accessoires hinzu und du kannst dein Schema beliebig oft auffrischen.

Noch in den frühen Phasen?




Letztendlich muss Ihr Layout nicht beeinflussen, welchen Einheitenstil Sie wählen. Es kann jedoch einen Einfluss haben. Große Familienküchen passen gut zu einem großen Insel- oder Bauernhaus-Tisch in ihrem Herzen, so dass vielleicht ein traditionelles oder ländliches Aussehen Ihren Bedürfnissen entspricht. Alternativ können Galley-Layouts von modernen, stromlinienförmigen Designs profitieren, die Licht und Raum maximieren.

Was sind die besten Küchenschränke?

Korpusse sind die Einheiten, an denen Türen und Schubladenfronten befestigt sind – der innere Rahmen Ihrer Küche. Sie haben eine strukturelle Rolle in Bezug auf die Unterstützung der Arbeitsplatten und natürlich bieten Speicher und Gerätegehäuse. Nur sichtbar, wenn die Türen geöffnet sind, sind sie leicht zu übersehen, aber schlechte Schlachtkörper haben einen massiven Einfluss auf die Langlebigkeit und Leistung Ihrer Küche.

Die Dichte des Materials bestimmt die Lebensdauer Ihrer Küchenschränke. Low-Density-Spanplatten sind das grundlegendste Material für Schlachtkörper. Es ist anfälliger für permanentes Verziehen in feuchten Bedingungen, aber ist die günstigste Option. Hier ist eine vollständige Liste der Optionen.




Melaminharzbeschichtete Spanplatten Das Hauptnahrungsmittel der Einstiegsküchen, MFC, ist eine hergestellte Platte, die dafür bekannt ist, dass sie preiswert aber stark ist. Sein Spanplattenkern besteht aus Altholz, Sägemehl und Papier und ist mit einem Melaminlaminat verkleidet. Die Oberfläche des Korpus ist feuchtigkeitsresistent, pilzabweisend und pflegeleicht. Der Spanplattenkern wird sich ausdehnen und „blasen“, wenn Feuchtigkeit eindringt, aber die meisten modernen Schlachtkörper sind gut abgedichtet, um dies zu verhindern.

MDF (Medium Density Fiberboard) Eine weitere beliebte Massenproduktionsplatine. Es gilt als besser als Spanplatten und ist somit geringfügig teurer. Warum? Weil es fester, dichter ist und beim Schneiden eine viel glattere, feuchtigkeitsbeständigere Kante hat. MDF ist aus verfilzten Holzfasern hergestellt, die unter hohem Druck gepresst werden. Es ist saft- und knotenfrei und hat eine glatte Oberfläche, die für eine Vielzahl von Oberflächen geeignet ist.

MDF- oder Spanplatten mit Holzverkleidung Um die Schönheit von echtem Holz zu erreichen, ohne dass es sich verzieht, wird ein dünnes Holzfurnier – oft passend zu den Türen – auf einer oder beiden Seiten aus MDF oder Spanplatten aufgetragen, um den Eindruck eines einzigen Stücks zu erhalten Holz.

Sperrholz Sperrholz ist ein Premium-Plattenmaterial, das aus Schichten von Hartholz hergestellt wird und meist von maßgefertigten Schreinereien verwendet wird. Es ist unglaublich stabil und solide – praktisch kugelsicher – aber das Gewicht kann ein Problem bei Wandgeräten sein. Marine-Grade oder MR (feuchtigkeitsbeständige) Lagen sind eine gute Option, wenn Ihr Haus auf einer Aue gebaut wird. Es ist in der Regel Gesicht mit Eiche oder Birke, kann aber auch lackiert oder laminiert werden.

Echtholz Massivholz in einzelnen Brettern ist eigentlich eine sehr unpraktikable Wahl für Schlachtkörper. Es ist nicht so starr wie künstliche Bretter und könnte sich rechtzeitig verziehen. Die einzige gültige Option sind daher Massivholzkorpusse, die aus Multi-Dave-Platten hergestellt werden, bei denen es sich um schmale Dauben aus Holz handelt, die miteinander verbunden sind, um ein Durchbiegen zu verhindern

Der Vorteil besteht darin, dass der Korpusrand flach geschliffen werden kann, so dass Kantenleisten für ein gepflegtes Aussehen nicht erforderlich sind.

Soll ich Standardgeräte oder maßgefertigte Küchenschränke wählen?

SAH 17. Februar, S.44

Die meisten High-Street-Küchenunternehmen bieten eine Küche mit Standard-Einheiten in verschiedenen Größen. Tierkörper werden in der Regel in europäischen Standardgrößen hergestellt – nach Breite sortiert. Zum Beispiel 300 mm, 500 mm, 600 mm usw. Diese entsprechen auch den europäischen Gerätegrößen, wodurch die Montage von Geräten und Schränken erleichtert wird.

Sie können Online-Tools oder einen Vertreter eines Küchenunternehmens verwenden, um das beste Design für Ihre Raummaße auszuarbeiten und zu akzeptieren, was sie als die endgültige Wahl haben.

Alternativ können Sie einen Hersteller verwenden, der maßgefertigte Geräte entwickelt und herstellt, wobei er mit spezialisierten Tischlern und Tischlern arbeitet, die perfekt in Ihr Zimmer passen. Offensichtlich zahlen Sie eine Prämie für diese Option, aber Sie haben dann die Freiheit der Wahl und Flexibilität in Ihrem Design.

Küchengeräte – flache Packung im Vergleich zu starren

Flachgepackte Schlachtkörper sind billiger zu transportieren und zu lagern, sie kosten also weniger als starre Schlachtkörper. Moderne Flachpackungs-Schlachtkörper (wie Ikea oder B & Q) werden tendenziell auf einer CNC-Maschine hergestellt, was die Chancen verbessert, dass alle Löcher und Schrauben in einer Linie stehen. Suchen Sie nach Versionen mit vorinstallierten Nocken- und Gelenkarmaturen, die schnell und einfach zu montieren sind.

Starre Schlachtkörper werden in einer Fabrik zusammengebaut und gelten als strukturell überlegen. Im Wesentlichen sind sie auch viel schneller zu montieren, was zu weniger Stillstandszeiten zwischen alter und neuer Küche führt. Das Risiko von fehlenden Teilen und Komponenten wird erheblich reduziert, was den Fortschritt erheblich verzögern kann.

Obwohl Flachpack-Schlachtkörper anfangs billiger sind, ist es wichtig, die Kosten für die Montage der Einheiten zu berücksichtigen. Wenn Sie nicht bereit oder in der Lage sind, es selbst zu tun, können die Arbeitskosten schnell summieren, besonders wenn Teile fehlen und Ihr Installateur Ersatz finden muss. Wenn Sie die Tierkörper selbst bauen, können qualitativ hochwertige Flatpack-Einheiten eine ordentliche Ersparnis darstellen.

Nicht dein Layout genagelt? LESEN:

Massiv lackierte Holztüren mit gerahmten Elementen und furnierter Mittelplatte sind weiterhin ein beliebter Gewinner. Sie sind dafür bekannt, dass sie eine zeitlose und vielseitige Wahl sind – je nach der Farbe, die Sie wählen, ist es jedoch möglich, dramatisch unterschiedliche Looks zu kreieren. Frische Weiße und schöne Pastelle sind Scandi cool. Marineblau und Schiefergrau sind im Trend und dramatisch, während Salbeigrün und Cremes klassisch sind, besonders wenn sie mit leichteren Holzarbeitsplatten gepaart werden.

Plattenküchenschränke

Moderne weiße grifflose Küche mit schwarzen Wänden

Die Türkonstruktionen sind eine glatte Leinwand, die an verschiedene Umgebungen angepasst werden kann. Ob es sich um eine einfache funktionelle Budget-Küche handelt oder um eine ästhetisch hochwertige Optik in lebendigen Farben. Wählen Sie für eine geringe Wartung matte Oberflächen und glänzende Oberflächen und entscheiden Sie sich auch für eine grifflose Verkleidung. Es ist nicht nur einfacher sauber zu halten, es sieht superglatt aus und ist sicherer, wenn man kleine herumläuft.

Hochglanz-Küchenschränke

Vorher und nachher

Moderne Designs haben sich aus einem Streifen klinischem Weiß oder Messingrot entwickelt. Der neueste Trend ist für Einheiten in schönen neutralen Farbtönen – denke grau, Pilz, Champagner und Sahne. Sie fahren immer noch mit den gleichen fließenden Linien und der unkomplizierten Oberfläche, für die Hochglanz bekannt ist, aber die weichen Farben bringen Charakter und sind leichter zu leben.

Neue Konstruktionstechniken haben auch dazu beigetragen, dass ein Material, das früher nicht in der Gunst war, ein neues Leben erweckt, wodurch es noch glänzender und einheitlicher erscheint.

Freistehende Küchenschränke

Best-Range-Kocher-5

Für diejenigen, die einen entspannteren Zugang zu ihrem Küchendesign suchen, erweist sich die Möglichkeit, freistehende Schränke zu kaufen, zunehmend als attraktiv. Oft initiiert durch den Wunsch, originelle architektonische Merkmale vor der permanenten Befestigung moderner Einbaugeräte zu schützen, ist die freistehende Küche eine besonders beliebte Wahl in historischen Objekten.

Der Trend wird auch in modernen Küchen umgesetzt, vor allem in großen offenen Räumen, in denen die Küche dank eigenständiger Schränke im Mittelpunkt stehen kann. Ein weiterer Bonus? Wenn Sie sich in Ihre Küche verlieben, können Sie sie mitnehmen, wenn Sie sich bewegen.

Vergessen Sie nicht den letzten Schliff

Mehr Dinge zum Nachdenken:



About admin