Home / Andere / Gartenkühlsysteme und Arten

Gartenkühlsysteme und Arten

Zusammen mit dem Anstieg der Lufttemperaturen haben Cafébesitzer, Unternehmer und Bürger begonnen, Kühlsysteme für Gärten in ihren Häusern zu untersuchen. Es ist unerträglich, draußen oder zu Hause in Regionen zu sitzen, in denen die Temperaturen im Sommer besonders hoch sind, wo das tropische Klima vorherrscht und die Luftfeuchtigkeit hoch ist. In den Sommermonaten haben die Betreiber von Cafés deshalb einige Schwierigkeiten. Obwohl Klimaanlagen in Innenräumen verwendet werden, wird das gleiche System nicht für den Außenbereich verwendet. In diesem Fall sind Gartenkühlsysteme in Betrieb.

Gartenkühlsysteme sind die am meisten bevorzugten systematischen Ventilatoren.

Gartenkühlung
Sprühventilatoren erzeugen auf der einen Seite Kühle und auf der anderen Seite kühle Luft, wodurch der Kühler noch effektiver wird. Um die Außenluft mit Klimaanlagen zu kühlen, muss man versuchen, die globale Erwärmung zu vermeiden. Die gesprühten Ventilatoren werden jedoch direkt auf die Sitzfläche gerichtet und sorgen für sofortige Kühlung. Einer der Vorteile von Sprühlüftern ist, dass die Installations- und Betriebskosten niedrig sind. Die monatlichen Kosten eines geblasenen Ventilators entsprechen einem Durchschnitt von 50 tl, was für Gartenkühlsysteme ziemlich erschwinglich ist .

Sie können das Gerät auch jederzeit mit der auf dem Gerät eingestellten Sprühzeit betreiben und nach Ablauf der Zeit herunterfahren. Sie können den Ventilatoreffekt auch nutzen, indem Sie das gewünschte Spray entfernen, wenn Sie abkühlen möchten. Das beim Sprühen verwendete Wasser muss nicht separat befüllt werden. Das System, das an das Stadtwasser angeschlossen ist, das Sie in Ihrem Haus verwendet haben, hat somit eine unbegrenzte Wassersprühkapazität. Es verbraucht ein wenig Strom mit dem 220 Volt Strom, den es verbraucht.

Sie können auch verhindern, dass die Moskitos und andere fliegende Insekten in Ihre Sitzecke kommen, indem Sie einen Ventilator anschließen, um Ihren Sitzbereich in Ihrem Garten zu kühlen, so dass Sie den Garten den ganzen Tag genießen können, ohne zu jucken. Wenn Sie möchten, können Sie die Essenz hinzufügen, um den Geruch des Sprühbereichs zu verbreiten, so dass Sie Zeit mit Ihren Freunden im Garten verbringen können, während sie kühl sind und auf der einen Seite mit angenehmen Gerüchen.

Wenn Sie einen Sprühventilator in Ihrem Garten verwenden möchten, können Sie sich an die Büros wenden, die Gartenheiz- und -kühlsysteme einrichten. Diese Arten von Unternehmen bieten in der Regel Catering-Dienstleistungen für Cafés und Restaurants, sowie eine Multi-System-Installation und ein Gartenkühlsystem. Natürlich gibt es auch einen Preisunterschied für den exklusiven Service. Aber wenn Sie denken, dass Gartenarbeit es wert ist, können Sie den Service erhalten, den Sie brauchen, indem Sie nach Unternehmen suchen, die an diesem Geschäft beteiligt sind.

Wie verlässt man Gartenkühlsysteme?

In unserem Land gibt es verschiedene Methoden, wie zB Café,

Netzkühlung, Befeuchtung und Beschlagsystem

Das Megamist-System wird für diese Kühlmethode verwendet. Gartenkühlung

Kurz gesagt, wenn wir dieses System erwähnen; Wassertropfen mit einem Durchmesser von 5 bis 8 Mikron verdampfen, nachdem sie Umgebungstemperatur erhalten haben. Das bedeutet, dass die Wärme in der Umgebung weg ist. Dieses System basiert auf dem Volumen und der Größe des anzuwendenden Bereichs. Es gibt einen Temperaturabfall zwischen 13 und 17 Grad mit einer Befeuchtung von bis zu 90%.

Kühlsystem mit Lüfter

Es wird normalerweise in Bereichen mit hoher Luftfeuchtigkeit verwendet. Die Luft aus der Hochdruckpumpe wird durch das auf professionelle Ventilatoren gebaute Düsensystem und die Luft mit kaltem Dampf abgesaugt. Dies variiert von etwa 14 bis 18 Grad in der Umgebung nach der Behandlung. Die Wassertröpfchen in der Umgebung sind homogen verteilt. 1 Kühlventilator kann im Allgemeinen den 40-50 Quadratmeterbereich abkühlen. Aus diesem Grund wird es häufig bevorzugt.

Vernebelungssystem

Dieses System ist auch eines der am häufigsten verwendeten. Unter hohem Druck werden Teilchen mit einer Größe im Mikrometerbereich aufgebracht und Nebel in dem Medium gebildet. Die 70-bar-Hochdruckpumpe verwandelt das Wasser in winzige Partikel. Dann fallen diese Partikel nicht aus und hängen in der Luft auf. Wenn es aufgrund von Feuchtigkeit verdunstet, gibt es auch eine kühle Morgenluft.

About admin