Home / Zuhause / Wand / Ein Home Makeover, das kleinen Raum beweist, kann stilvoll sein

Ein Home Makeover, das kleinen Raum beweist, kann stilvoll sein

Für viele bedeuten Geschäftsreisen Zimmerservice, Hotelbars und Firmenessen. Kein schlechter Deal ab und zu. Aber wenn Sie fast jede Woche in eine andere Stadt zur Arbeit jetten, kann das Hotelleben schnell alt werden. Dies war der Fall bei Arena Ventures , einer Startkapital-Risikokapitalfirma mit Sitz in Los Angeles und San Francisco.

Obwohl das vierköpfige Investorenteam von Arena in LA lebt, führt seine Arbeit sie häufig in die Technologie-Metropole des Landes, wo sie sich mit Start-up-Gründern treffen und verschiedene Firmen in der Stadt besuchen. Aber obwohl San Francisco immer als zweite Heimatbasis fungiert hat, hat das Leben in teuren Hotelzimmern nicht dazu geführt, dass man sich wie zu Hause fühlt.

Dieses moderne Schlafzimmer mit Blick auf die Stadt ist ein Traumziel. Die bequemen, gemusterten Kissen in verschiedenen Blautönen auf dem Bett laden zu einem erholsamen Nickerchen ein.

„Da wir so oft in der Stadt sind, brauchten wir einen Platz, der flexibel genug ist, um einen oder alle von uns gleichzeitig zu unterstützen“, sagt Gründer und geschäftsführender Partner Paige Craig. „Und als Seed-Fonds brauchten wir auch eine erschwingliche Lösung für Hotelzimmer, die zum Schlafen, als Gastgeber für Gründer und zum Treffen mit unseren Unternehmen genutzt werden können.“

Es ist kein Geheimnis, dass Miete und Immobilien in San Francisco teuer sind, was bedeutet, dass Arena das meiste aus einem sehr kleinen Raum machen muss. Nach der Suche nach einem Apartment mit einem Schlafzimmer in SFs SOMA-Distrikt – einer beliebten Gegend für Tech-Startups – begann das Team sofort, es zu nutzen. Ausgestattet mit einem Killer-Fitnessstudio, einem Vollzeit-Concierge-Service, Tagungsräumen und einem Vorführraum war das Gebäude die perfekte Einrichtung für das Unternehmen. Aber die Ein-Schlafzimmer-Wohnung für drei erwachsene Männer und einen funktionalen Raum für Meetings, Arbeit und Entspannung zu machen, war ein ganz anderes Tier.

Ein Home Makeover, das kleinen Raum beweist, kann stilvoll sein

Die Wohnung vor dem Redesign.

Das Team merkte schnell, dass drei Matratzen auf dem Boden es nicht schneiden würden, und forderten Laurel & Wolf-Designerin Erica Johnston auf, alle ihre räumlichen Anforderungen in die Tat umzusetzen. Mit einem Budget von nur $ 2500 und knapp 600 Quadratmetern, um zu arbeiten, teilte Erica den winzigen, offenen Konzept-Grundriss in drei geräumige Gefühlssektionen auf.

In diesem modernen Wohnraum trennt eine holzveredelte Lattentrennwand die Schlafzimmerszene vom Küchen- und Essbereich. Ein Schmetterlingsstuhl mit Kunstpelzwurf, weißer und himmelblauer Teppich, ein blaues, zweisitziges Sofa und Zimmerpflanzen und Blumen atmen diese weiße Fläche ein.

Mit einem Raumteiler aus Holz und Lattenrost schnitzte Erica ein zweites Schlafzimmer zwischen Wohnbereich und Küche. Das Bett blickt auf das Stadtbild von San Francisco, so dass es sich wie eine private kleine Nische im offenen Raum anfühlt. Während der Raumteiler auf einer Seite als Kopfteil fungiert, bietet er einen Rahmen für Kunst und eine Kulisse für einen vielseitigen Ess- und Arbeitsbereich in der Küche. Obwohl das Wohnzimmer direkt an das zweite Schlafzimmer angrenzt, wirkt die Positionierung des Sofas und eines großen Teppichs wie ein separater Raum.

Dieser industrielle Schreibtisch aus Metall befindet sich direkt an den großen Fenstern und ist der perfekte Ort, um zu arbeiten und den Blick nach draußen zu genießen.

Ein Couchtisch aus Glas, ein blaues Sofa mit gemusterten Kissen und antike Holztabletts schaffen eine warme und einladende Atmosphäre.

„Erica schaffte es nicht nur, einen funktionalen Wohnbereich, eine Küche, einen Arbeitsplatz und ein Schlafzimmer zu schaffen, sie reagierte auch sehr aufmerksam und achtete darauf, die Geschmäcker und Stile von Arena in den Raum zu integrieren“, sagt Paige. Die moderne Architektur der Wohnung, große Glasfenster und weiße Wände gaben Erica eine leere Leinwand, um die Ästhetik der Arena zu schreiben.

Ein Home Makeover, das kleinen Raum beweist, kann stilvoll sein

„Ich liebe industrielle Antiquitäten und zeitgenössische Möbel, aber wir hatten nicht die Zeit oder die Fähigkeit, den Raumstil und die Funktionalität selbst zu geben“, sagt Paige.

Ein Home Makeover, das kleinen Raum beweist, kann stilvoll sein

Erica verwendete eine blaue Farbpalette mit organischen Braun- und Metallic-Oberflächen, um die neutrale, moderne Stimmung des Raums zu ergänzen. Im Hauptschlafzimmer wird eine ähnliche Farbgebung mit den eleganten modernen Möbeln des Zimmers kombiniert, um eine beruhigende Atmosphäre zu schaffen. Aber der Raum beinhaltet ein Stück, das wirklich für das ganze Team steht.

Weiße Bettwäsche und Kissen werden durch eine blaue Decke, Nachttischlampen und einen hängenden einfarbigen Kunstdruck ergänzt.

„Als wir das erste Mal ins Schlafzimmer gingen, waren wir alle begeistert von der Vintage-Industriekommode, über der der kreisrunde Spiegel hing. Ich würde sagen, das ist definitiv unsere Lieblingsbeschäftigung, aber wir lieben auch den Wohnzimmerteppich und die Atmosphäre dieser ganzen Gegend „, sagt Paige. „Es ging von einem bloßen Crash Pad zu einem Ort, der sich wirklich wie zu Hause anfühlt.“

Links hängt ein kreisrunder Messingspiegel über rustikalen Industriekommandos. Auf der rechten Seite, eine blaue Decke Decke fügt Farbe und Geschmack zu einem neutralen, modernen Schlafzimmer.

In der Startup-Welt dreht sich alles um Funktionalität, egal mit was Sie arbeiten. Und die Wohnung der Arena Ventures spiegelt sowohl die hippe, techische Geschwindigkeit von San Francisco als auch das professionelle Umfeld wider, das von einer Risikokapitalfirma verlangt wird.

Ein Home Makeover, das kleinen Raum beweist, kann stilvoll sein


Fotos von Dustin Walker für Laurel & Wolf. Entworfen von Erica Johnston .

About admin