Home / Zuhause / Deko ideen / 35 besten grauen Farben nach Top Interior Designers

35 besten grauen Farben nach Top Interior Designers

Silberne Klinge, feine Farben Europas „Für mich ist Silver Blade von Fine Paints of Europe ein sattes, elegantes und klassisches Grau, das jeden Raum hebt. Es kontrastiert wunderbar mit hellen und dunklen Farben sowie allen Texturen. Immer einladend.“ – Raquel Garcia GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Purbeck Stein, Farrow & Ball „Ein wunderschöner, warmer, neutraler Stoff, der den Raum bereichert und mit jedem Holzbodenfleck toll aussieht. Ich liebe diese Farbe wegen ihrer Vielseitigkeit und kann sowohl in formellen als auch in legeren Umgebungen verwendet werden. Die Farbe ist immer angenehm für das Auge.“ – Amanda Sacy GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Cornforth Weiß, Farrow & Ball „Das ist ein perfekter Grauton. Er fängt das Licht schön ein. Es ist subtil und sehr schick. Es ist die perfekte Ergänzung zu jedem anderen Neutral.“ – Nicole Fuller GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Maulwurfsatem, Farrow & Ball „Dieses satte, warme Grau ist die perfekte Neutralität, wenn Sie Tiefe in einem Raum schaffen möchten. Es funktioniert genauso gut in kleinen Räumen, um es gemütlich zu machen, und auch in großen Räumen, um es einladend zu machen. Ich liebe es auch als Verkleidung.“ Farbe, um Ihren Fräsarbeiten und Zierleisten raffinierten Glamour hinzuzufügen. Ein Kuss von einer Mole schien nie süßer zu sein! “ – Donna Mondi GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Plumbago Grey, gefeuerte Erde „Dieser reiche Farbton hat warme blaue Untertöne, die einem das Gefühl geben, sich wie zu Hause zu fühlen. Sein raffinierter Ton lässt jeden Raum schick erscheinen.“ – Birgit Klein GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Graue Eule, Benjamin Moore „Dieses fabelhafte Grau erinnert mich an französisches Porzellan – cool mit einem leichten Hauch von Grün. Großartig für das Morgenlicht! Probieren Sie es in einer weißen Küche aus, um Barhocker zu lackieren und mit Hahnenfussbuttönen zu füllen.“ – Christine Markatos Lowe GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Graytint, Benjamin Moore „Das ist das perfekte Flüstern von Grau, das zu einem Raum hinzugefügt werden kann, in dem Sie einen gestochen scharfen, maßgeschneiderten Look, aber etwas mehr als Weiß oder Elfenbein haben möchten. Er bietet dekorative Zierelemente in traditionellen Umgebungen und ist kühl genug, um ein modernes Design zu bieten zu moderneren Interieurs. “ – Emilie Munroe GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Charleston Grey, Farrow & Ball „Hands down ist meine Lieblingsgraufarbe Charleston Grey von Farrow & Ball . Es ist ein tiefer, prächtiger Grauton, der dich wie ein samtiger Nebel umhüllt. Ich benutze es, wenn ich versuche, Intimität in einem übergroßen Raum oder Wärme zu schaffen kleiner Raum mit wenig natürlichem Licht. “ – Patrick Ediger GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Pantone Anthrazit, Valspar-Farbe „Eine perfekte Kulisse für Kunstsammler und Enthusiasten. Dieses Grau setzt einen kräftigen Ton und paart sich wunderbar in einer monochromen Umgebung oder einem mit starkem Kontrast. Ich bin fest davon überzeugt, auf subtile Weise einen großen Eindruck zu hinterlassen und dieses Grau fällt nie eben.“ – Becky Shea GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Künstler Grau, Ralph Lauren „Diese Farbe ist Ralph Lauren treu. Sie ist eine Chamäleonfarbe in dem Sinne, dass sie mit vielen verschiedenen Grautönen und Blaufarben arbeitet.“ – Robin Strickler GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Stadtschatten, Benjamin Moore Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Grauer Kaschmir, Benjamin Moore „Für mich ist dies eine Auswahl, die nicht fehlschlägt. Ich habe es in Badezimmern, Küchen, Gartenzimmern und Schlafzimmern verwendet – alles mit schönen Ergebnissen. Es hat die perfekte Menge an blauer Sättigung, um mit Bronze, Grün, Immergrün oder sogar Gewürz zu kombinieren. Ich bevorzuge es EXTRA glänzend auf Verkleidungen! „- Meredith Ellis GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Silberkette # BM1472, Benjamin Moore „Es ist weich und funktioniert sowohl in traditionellen als auch in modernen Zimmern gut. Ich habe es kürzlich auf dem Mobiliar einer Stadthausküche mit Arbeitsplatten in super weißem Quarzit verwendet.“ – Mark Cunningham GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Passiv, Sherwin Williams „Dies ist ein helles, luftiges Grau, das die Architektur mit subtilen Schatten aufwertet, aber nicht zu schwer oder eintönig wird … Ein fröhliches Grau! Ich liebe es für Badezimmer, Küchen oder Schlafzimmer. „- Jeff Andrews GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Guggenheim Color G042, Feine Farben Europas „Als grauer Kunstsammler ist dieses Grau in Eurolux Interior Matte die perfekte Kulisse für jede Kollektion. Die matte Oberfläche absorbiert natürliches und künstliches Licht und lässt den Raum mit Untertönen zum Leben erwachen, die die Wände im Laufe des Tages allmählich verändern Sehr verlockend! “ – Patrick Planeta von der Planeta Design Group GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Angenehmes Grau, Sherwin Williams Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Ammonit, Farrow & Ball „Es ist der perfekte Neutral und eine großartige Alternative zu Off-White. Ich habe vor kurzem ein holzgetäfeltes Zimmer in dieser Farbe gestrichen, und der Gesamteffekt war warm und einladend.“ – CeCe Barfield Thompson GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Betrügerisches Herz, Benjamin Moore „Die größte Angst zu überwinden, wenn eine dunkle Farbe verwendet wird, ist, dass es Ihren Raum kleiner wirken lässt. Nicht wahr! Eine dunkle Farbe lässt die Wände verschwinden und verleiht einem Raum unglaubliche Dramatik. Diese Holzkohle hat genau die richtige Menge an braun Es ist so schön an Wänden wie an Mühlen und Zierteilen. Ich habe es sogar am Boden einer Klauenfußwanne benutzt. “ – Jen geht GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Chelsea Grey, Benjamin Moore „Ich benutze diesen Farbton immer wieder auf Schränken und Eitelkeiten, weil es das perfekte Medium-Dunkelgrau ist. Es hat Wärme, sieht aber nie braun aus und hat genug Pigment, um eine Aussage zu machen ohne zu schreien. So ein Klassiker!“ – Erin Tore GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Wolke, Dunn-Edwards-Farbe „Es fühlt sich weich und luftig an, aber es ist immer noch gesättigt genug, um einen Eindruck zu machen und einen Raum zu erhöhen. Es ist unglaublich vielseitig und funktioniert in allem, von traditionellen bis zu modernen Räumen und so ziemlich alles dazwischen. Ich liebe es gepaart mit Weiß für eine knusprige , sauberer Kontrast und mit dunkler Kohle für dramatischeres Gefühl. “ – Jessica McClendon GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Conforth Weiß, Farrow & Ball „Diese blassgraue Farbe hat einen Hauch von Taupe / Lavendel, die eine wundervolle neutrale Kulisse sowohl für traditionelle als auch für moderne Innenräume bietet. Ich liebe, wie sich die Farbe über den Tag entwickelt: früher kühl am Tag und abends etwas launischer.“ Gib Gibson GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Down Pipe, Farrow & Ball „Es ist so ein schöner Farbton, der mit einer Mischung aus Tönen und Oberflächen arbeitet. Die Farbe hat eine tiefe Fülle, die nicht flach fällt und einem Raum einen großen Schlag geben kann, besonders wenn sie mit hellen Farben für hohen Kontrast gepaart wird.“ – Shannon Wollack & Brittany Zwickl von Studio Life.Style GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Elefantenatem, Farrow & Ball „Dieser warme und üppige Schatten ist atemberaubend in einem Raum mit weißen Holzarbeiten und Kristall-Kronleuchtern. Pop mit Korallen oder Pink.“ – Dana Gibson GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Graue Eule, Benjamin Moore „Dieses Grau ist super klassisch und raffiniert, aber nicht langweilig. Es ist ein sehr, sehr warmes Grau – was bedeutet, dass es immer noch ein kühler Ton ist, aber mehr Gelb als Blau hat.“ – Emily Henderson GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Horizon Grey, Benjamin Moore „Ich mag es, dass es hell und luftig ist. Es ist ein Flüstern von kaum Farbe. Dieses Grau wird nicht grün, blau oder lavendel. Es ist eine perfekte neutrale Kulisse!“ – Sommer Thornton GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Iron Mountain, Benjamin Moore „Ich suche nach Dimensionen in den Farben, etwas, das sich ein wenig von Tag zu Nacht verschiebt. Ich liebe die subtile Tiefe und die warmen braunen Untergründe dieses Farbtons. Dieses tiefe, dunkle Grau ist wunderschön in einem matten Wandfinish, atemberaubend in Satin für Millwork , oder einfach sexy in einem wunderschönen Glanz für Möbel und Schränke. “ – Drew McGukin GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Lampenraum Grau, Farrow & Ball „Dieser Grauton ist hübsch, weil er ein wenig Taupe enthält, was ihn sehr schick macht. Er kann in einem Wohnzimmer, Esszimmer oder Schlafzimmer schön sein.“ – Alex Papachristidis GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Modernes Grau, Sherwin Williams „Dies ist die ideale Hintergrundfarbe: warm, weich und spielt gut mit allen. Es ist wie die vollendete Party-Hostess, die das Beste aus jedem Gast hervorbringt. Es ist die perfekte Kulisse für Blues (Denim, Chambray, Navy) in einem Wohnzimmer , und lässt Olivgrün fantastisch aussehen. Es kann in einem Schlafraum mit Fuchsia und Orange behandelt werden, aber auch wunderbar weich mit Cremes und Grautönen, wenn es in einem Schlafzimmer oder einer Küche verwendet wird. “ – Allison Blüte GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Pashmina, Benjamin Moore „Es ist ein sattes, warmes Grau, das einen einladenden, intimen Raum schafft. Es ist auch eine perfekte Außenfarbe, gepaart mit einem dunklen Holzdekor.“ – Karen Vidal GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Revere Pewter, Benjamin Moore „Ich komme immer wieder zu dieser Farbe zurück. Es ist warm genug, um in einem Raum mit wenig Sonnenlicht zu verwenden, aber nicht zu warm, um als“ Greige „betrachtet zu werden. Es sieht weich und reich aus, ohne den Raum zu überholen. – Amanda Reynal GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Rodeo, Benjamin Moore „Es hat die richtige Mischung aus warmen und kalten Untertönen, um ein echtes Grau zu sein. Es hat gerade genug Braun, um das perfekte warme Grau zu erzielen. Es sieht wunderschön an Wänden, Verkleidungen, Verkleidungen und Schränken aus – benutze es überall!“ – Wendy Labrum GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Schlittenglocken, Benjamin Moore „Diese Farbe ist warm, ohne matschig zu sein, und sie hat genau die perfekte Menge an Pigment – dunkel genug, um anspruchsvoll und frisch zu sein, hell genug, um hell und luftig zu sein.“ – Orlando Soria für Homepolish GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Stonington Grey, Benjamin Moore „Ich habe festgestellt, dass diese Farbe zu jeder Tageszeit und in jeder Art von Raum rein und frisch aussieht. Es ist nicht zu dunkel, nicht zu hell … es ist genau richtig.“ – Caitlin Murray GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Flüstern, Benjamin Moore „Es ist ein super weicher und subtiler Grauton, der sich frisch, leicht und luftig anfühlt. Er reflektiert das Licht wunderbar, um einen Raum wirklich zu öffnen, und dient als perfekte neutrale Kulisse.“ – Nicole Gibbons GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten Werbung – Lesen Sie weiter unten Wintertor, Pratt & Lambert „Diese Farbe hat den idealen Farbeindruck für Hausbesitzer, die vielleicht zu schüchtern sind, um aus ihrer beigen Komfortzone zu springen. Sie ist leicht genug, um als neutral zu gelten und ist eine wunderschöne Balance für strahlend weiße Zierleisten es ergänzt sowohl helle als auch dunkle Wandfarben. “ – James Wheeler GESCHÄFT Werbung – Lesen Sie weiter unten

About admin